TILL HOELSCHER | ARCHITEKT

»ARCHITEKTUR KANN DEM LEBEN EINE BÜHNE BAUEN, NICHT MEHR UND NICHT WENIGER.« (H. HERTZBERGER)

ARCHITEKTUR BÜRO
TILL HÖLSCHER

Oft hat man bei moderner Architektur den Eindruck, es ginge um die Schaffung von modischen Raumskulpturen, die sich selbst genügen, aber für ihre Nutzung eher ungeeignet erscheinen. Mir geht es darum, wie der holländische Architekt Hermann Hertzberger einmal auf einem Vortrag sinngemäß sagte, "eine gute Bühne für das Leben zu bauen, nicht mehr und nicht weniger." Das Ziel ist, daß unsere Projekte eine gute Atmosphäre haben, zeitlos und zeitgemäß in der Gestaltung sind und ihre Benutzer in deren Leben unterstützen. Damit ein Haus mit guter Atmosphäre entsteht, sollte ein Gebäude in harmonische Beziehung zu seiner Umgebung treten, es sollte zu dem Ort "passen". Wichtig ist mir auch die menschliche Energie, die während des Bauprozesses eingebracht wird. Deshalb ist mir ein respektvoller offener Umgang unter allen am Bau Beteiligten wichtig. Darüber hinaus sind Häuser in die Zukunft gerichtete Vorhaben, da sie vom Zeitpunkt ihrer Entstehung an meist 50 - 100 Jahre existieren. Deshalb sollte der "ökologische Fußabdruck", den ein Haus hinterläßt, so klein wie möglich sein. Unser Energieverbrauch muß auf ca 30 % des heutigen Verbrauchs sinken.